Sie befinden sich hier -->   Unsere Ziele und mehr...

08.04.2020 - 23:17 Uhr

 


Unsere Ziele und mehr...


Unsere Ziele und mehr...

Der Schwerpunkt ist die Förderung und Unterstützung von Einrichtungen wie den Berliner Schulen, Kindergärten, Horten, Heimen, Jugendclubs usw.. Aber auch die Spielplätze dürfen nicht vergessen werden, da diese viele Jahre beliebte Orte für unsere Kinder sind, soweit diese sicher, sauber und in Kinderaugen interessant sind.

Der WHBK e. V. bemüht sich ebenfalls seit einiger Zeit mit Erfolg darum -im Rahmen seiner Möglichkeiten- Maßnahmen zu ergreifen, die zur Unterstützung der ständig notwendigen Verbesserungen und Erhaltung von Einrichtungen dienen.

Der WHBK e. V. greift z. B. auch dort ein, wo Materialien aller Art fehlen. Wir sammeln und beschaffen (fast) alles, was gebraucht werden kann: Spielzeuge, z. B. Plüschtiere für die Kleinen, Autos, Puppen, Bauklötzer, Fahrräder, Rollschuhe, Kinderbücher, Sachbücher, Bastelpapier, Klebe, Scheren .....

Da auch viele Einrichtungen renovierungsbedürftig sind, benötigen wir immer wieder auch Farben, Pinsel, Tapeten, Kleister, Eimer, Gips und sonstige Renovierungshilfen und Materialien. In Selbsthilfe der Elternschaft wurden auch schon z.B. einzelne Kitas renoviert. Wenn die Eltern schon die Arbeit machen, wollen wir das wenigstens mit den nötigen Materialien fördern.

Spielplatzsand und Sponsoren werden für die Erhaltung oder Erneuerung von Spielgeräten immer gesucht. Kinder haben gezielte Vorstellungen, wie "ihr Spielplatz" aussehen könnte. Wir wollen helfen, diese in die Wirklichkeit umzusetzen. Haben wir als Kinder nicht auch von "unserem Spielplatz" geträumt?

In den Schulen braucht man alles Mögliche. Auch hier greifen die Sparmaßnahmen den Unterricht an. Es darf nicht sein, daß z. B. Bücher für den Unterricht fehlen. Es müssen z. T. Bücherseiten kopiert werden, damit alle Schüler dem Unterricht folgen können. Arbeitsblätter werden von den Lehrern kopiert und aus eigener Tasche bezahlt, weil sich nicht alle Eltern die teuren Bücher oder Arbeitshefte leisten können. Jeder Schüler sollte sein Unterrichtsbuch und Arbeitsmaterial haben. Nur so kann er auch zu Hause noch arbeiten. Die Lehrer und Lehrerinnen sind bereit, alles für einen besseren Unterricht zu tun. Was aber, wenn das nötige Geld fehlt? Wille allein reicht da nicht immer aus.

Viele Schulhöfe spotten jeder Beschreibung. Wir Erwachsenen möchten auch für unsere Arbeitspausen einen angenehmen Ort. Es gibt z.B. Aufenthaltsräume oder Kantinen. Warum gönnen wir nicht unseren Kindern wenigstens einen sinnvollen Klassenraum oder Schulhof?

Im Rahmen seiner Möglichkeiten möchte der WHBK e. V. helfen und unterstützen, um Mißstände abzubauen oder zu lindern.

Wir hoffen, daß Sie den WHBK e. V. tatkräftig unterstützen und mit einer Spende dazu beitragen, daß die vielen Vorhaben auch Wirklichkeit werden können.

Erwirtschaften können wir diese Mittel nur durch Ihre finanzielle und ideelle Unterstützung.





Zurück

 
      


Anmeldung  |  Häufige Fragen  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt

Copyright 2019 by WHBK - Wir helfen Berliner Kindern e. V.